Bewegen von Lasten ... 31.10.09

Wieder ist ein Ausbildungssamstag vorbei und wir hoffen es haben sich einige Eurer Fragen in Luft aufgelöst. Heute stand die Lageveränderung von stark Gravitationskraft folgender Materie (Bewegen von Lasten), Illumination (Ausleuchten) und der Transport von verletzten Personen auf dem Plan.

Da wir alle keine Superhelden sonder THW- Helfer sind, brauchen wir um  verletzte Personen unter Betonplatten retten zu können, Geräte die uns ein wenig zu Helden machen. Eines dieser Geräte sind unsere Hebekissen mit denen Ihr heute gesehen habt das selbst große Betonplatten mit dem richtigen Gerät federleicht werden.

Um den Transport von verletzten Personen zu üben veranstalteten wir einen kleinen Wettkampf. Bei diesem ging es darum die Person auf der Trage festzuschnallen und dann so schnell wie möglich über Stock und Stein zur Verletztensammelstelle zu bringen.

Gewonnen haben Stephanie, Scherepreet, Christopher und Paul mit einer Zeit von 00:44:07 Sec. Ihnen folgten dicht Tim, Matthäus, Jacqueline und Steffen mit einer Zeit von 00:53:04 Sec.

 

 

    Detailansicht
    Detailansicht
    Detailansicht
    Detailansicht
    Detailansicht
    Detailansicht
    Detailansicht
    Detailansicht
zurück 1 vor
zurück